esport Hub

Schulliga Floridsdorf

Was hat E-Sport mit Schule zu tun? Wie soll und kann E-Sport die Schule unterstützen Schüler*innen auf das Leben vorzubereiten?

Um diese Frage zu beantworten, haben wir in Wien Floridsdorf die erste E-Sport Schulliga in Österreich gestartet!

Regeln:

  • Teilnehmen konnten die Schüler und Schülerinnen aus allen Neuen Mittelschulen in Wien Floridsdorf (Die Anmeldephase ist bereits vorbei.)
  • Teams bestehen aus 6 Personen – mindestens 3 Mädchen pro Team
  • freie Teamfindung innerhalb der Schule
  • regelmäßige Trainings- & Qualifikationsspiele im Jugendzentrum
  • 3 Spiele müssen gemeistert werden: Fifa 19, Overcooked 2 & Rocket League (PS4)
  • das große Finale für die besten 4 Teams findet am 18. Juni um 15:00
    Jugendzentrum Marco Polo
    statt.

Aktuelles Ranking:

Aktuelle News:

Am E-Sport Hub berichten wir über Aktuelles rund um die Liga.

Du findest die schulliga_flodo auf Discord unter: https://discord.gg/rnBkWNZ

Wer steckt dahinter?

Das Projekt wird von der Bildungsdirektion Wien – durch den BildungshubLimeSoda und PICAPIPE GmbH sowie dem größten Österreichischen E-Sport Verein „Austrian Force“ unterstützt. Das Zentrum für Angewandte Spieleforschung der Donau-Universität Krems begleitet das Projekt wissenschaftlich.

Meta